Startseite » News

Zweites Spiel – Zweiter Sieg

30.09.2013 - 1. Herren

Im zweiten Heimspiel gegen Minden 3 gelang uns der zweite Sieg, der am Ende 20:19 ausfiel. Garant für den Sieg war wieder einmal unsere starke 3-2-1 Abwehr, die den Mindener erhebliche Schwierigkeiten brachte. Im Angriff blieb jedoch die ein oder andere Chance ungenutzt.
   
Über 60 Minuten stand unsere 3-2-1 Deckung sehr konstant. Minden wusste mit der aggressiven Abwehr nicht viel anzufangen, sodass wir im zweiten Saisonspiel erneut unter 20 Tore kassierten. Des Weiteren war die Deckung der Grundstein für den ein oder anderen erfolgreichen Tempogegenstoß, sodass es mit 11:10 in die Pause ging.

Die ersten Minuten der zweiten Halbzeit wurden total verpennt, wodurch Minden mit 11:12 zum ersten mal in Führung ging. Doch dann kam die Phase, in der Martin Kracht groß aufspielte. Drei Angriff in Folge fasste er sich ein Herz und zog aus der zweiten Reihe ab. Drei Würfe, drei Treffer. Diese Phase brachte den nötigen Rückenwind um wieder die Konstanz in unsere Spiel zu bringen. Trotzdem blieb es bis zum Schluss ein spannendes Spiel.

Auch wenn wir den zweiten Heimsieg nur knapp für uns entscheiden konnten, bleiben die zwei Punkte bei uns.

Tore: Bergmann 4/2, Kracht 6, Biermann 2, Strauch 2, Holtmann 3, Kürten 2, Brune 1


Von: HSGLO 1
Handball.de