Startseite » News

Vorbericht: Auswärts in Lage

07.11.2014 - 1. Herren

Gegen Lage gilt es die Leistung gegen Wehe zu bestätigen und diesmal die ersten 2 Auswärtspunkte diese Saison zu sammeln.

Leicht wird es auch diesmal nicht, da unsere Personalsituation sich nicht verbessert. Möller ist gesperrt und kann uns nicht in der Abwehr Stabilität geben. Schnake und Kracht sind immer noch verletzt. Unklar ist, ob Stöckmann wieder rechtzeitig dabei ist. Also fehlt mal wieder der halbe Rückraum.

Zu Lage haben wir diesmal nicht viel erfahren wollen, da wir uns auf unsere eigenen Stärken konzentrieren wollen. Wir wissen nur, dass wir vor allem auf LA, Kreis und Mitte aufpassen müssen.

Wir hoffen, obwohl erst um 17.15 auf einem Sonntag Anpfiff ist, dass uns viele Fans unterstützen damit wir auswärts punkten und uns wieder nach oben arbeiten in der Tabelle.


Handball.de