Startseite » News

Starke Mannschaftsleistungen bringen zwei Punkte nach Hause

07.02.2018 - 1. Herren

 

Hallo Handballfreunde!

Am vergangenen Sonntag konnten wir als erste Mannschaft überhaupt in Neuenkirchen als Sieger vom Platz gehen. Am Ende stand ein verdienter 19:22 Erfolg zu buche. Das bedeutet zwei Punkte mehr auf dem Konto und Platz fünf in der Tabelle.

Das Spiel stand unter keinen guten Vorzeichen. Durch einige verletzte oder kränkelnde Spieler gingen wir etwas geschwächt in die Partie. Doch was viel schwerer wiegte waren die schlechten Verhältnisse Vorort. Die Halle ist sehr rutschig und dort darf nicht mit Harz gespielt werden. Bei solchen Bedingungen hilft eine starke Mannschaftsleistung und ein überragend aufgelegter Marcel „Magic“ Meynert. Die 6:0 Abwehr stand nahezu über die gesamte Spielzeit perfekt und stellte den Gegner vor eine große Herausforderung. Durch die gute Abwehr profitierte auch das Torwartspiel. Brisko Schmidt erwischte ebenfalls einen Sahne Tag und konnte das ein oder andere Highlight setzen.

Über den Spielerlauf setzten wir uns sukzessive immer weiter bis teilweise zur 20:16 (52.) Führung ab. Der ein oder andere Ballverlust in der Schlussphase führte noch dazu, dass Neuenkirchen etwas näher herankam, aber der bereits erwähnte Marcel Meynert machte mit seinem letzten Treffer alles klar.

Jetzt ist erstmal ein Wochenende spielfrei und wir sehen und hören uns das nächste Mal zum Spiel am 17.02. gegen Loxten.

Bis dahin,

Eure Erste

Bierbaum, Schmidt; Strauch (2), Balsmeier, Husemöller, Detering, Nienaber (4), Möller, J.P. Brune (2), Meynert (8/5), Scholz, Bergmann (6).


Handball.de