Startseite » News

Spitzenreiter Bünde 2 gewinnt knapp bei der HSGLO 2

19.01.2015 - 2. Herren

Das Spiel gegen den Spitzenreiter aus Bünde verlief die erste Viertelstunde sehr ausgeglichen. Bünde konnte sich dann auf 7:10 absetzen, doch Löhne gelang bis zur Pause der erneute Ausgleich. Die Löhner Reserve kam besser aus der Kabine und zog auf 16:13 davon. Leider verpasste man zu dem Zeitpunkt in drei Angriffen ein 4-Tore-Polster zu schaffen und der Tabellenführer nutzte die Chance, um sich mit einem 2:9-Lauf auf 18:22 entscheidend abzusetzen.

Weiter geht es am 24.01.2015 um 16:30 Uhr zu Hause gegen Hiddenhausen.

Es spielten: Nils Oelgeschläger (13/1 Paraden); Nico Balsmeier (8/7), Daniel Holtmeier (7), Sebastian Kleimeier (2), Christopher Fischer (1), Christopher Klama (1), Michael Klapper (1), Björn Blomenkamp (1), Lukas Lebeau, Carsten Wehmeier, Jan-Minh Homburg, Tobias Teichmann, Robert-Philipp Scholz, Paul Blankenstein (n.e.)


Handball.de