Startseite » News

Spielbericht: GWD 3 – HSGLO

04.02.2014 - 1. Herren

Am frühen Sonntag Morgen kam es in Dankersen zum Spiel gegen Minden 3, bei dem wir vor allem in der ersten Halbzeit eine gute Partie lieferten und am Ende zwei Punkte mit nach Hause brachten.

In Halbzeit eins ließen wir hinten nicht viel anbrennen. Unsere 3-2-1 stand kompakt und ließ kaum was auf das Tor kommen. Wenn dann doch mal ein Wurf durch kam war Magga, der 7 freie Bälle hielt, stets zur Stelle. Dies spiegelte sich nach 28 Minuten auf der Anzeigetafel ab, auf der für Minden nur DREI Tore standen. Zur Pause stand es verdient 11:3, da wir auch im Angriff unsere Chance gut genutzt haben.
In der zweiten Halbzeit haben wir Minden 3 dann auf  Distanz gehalten, sodass sie auf nicht mehr als 4-5 Tore rankamen. Erst zum Ende der Partie, als Minden zur offenen Deckung überging kamen sie noch ein wenig heran, sodass es am Ende aus unserer Sicht 19:22 stand.

Kracht 6, Bergmann 5, Nienaber 4, Biermann 2, Strauch 2, Kürten 2, Holtmann 1


Von: HSGLO
Handball.de