Startseite » News

+++ Spielbericht 1. Männer +++

28.09.2019 - 1. Herren

HSG Löhne-Oberdeck vs. HSG Lahde/Petershagen, 24:29.

Wir müssen uns im zweiten Heimspiel der Saison klar geschlagen geben.

Von Beginn an fehlte uns der Zugriff auf das Spiel, wobei beim Stand von 5:5 nach ca. 10 Minuten noch alles offen war.
In der darauf folgenden Spielphase warfen wir alles über Board was wir uns vorgenommen hatten. Eine zu offensive 3:2:1 Abwehr ermöglichte es dem Gegner immer wieder den Ball an den Kreis zu spielen. Daraus resultierten 2 Minuten Zeitstrafen und einfache Gegentor. 
Im Angriff suchten wir zu schnell unnötige Abschlüsse und schafften es auch nicht unsere zweite Phase in das Angriffsspiel zu integrieren.
So ging es über die Stationen 7:8, 7:12 zum 9:16 Halbzeitstand.

Zu Anfang der zweiten Halbzeit konnten wir uns noch ein Mal aufbäumen und auf einen 3 Tore Rückstand verkürzen. Dies lag vor allem an der stabileren 6:0 Abwehr, die uns zu einigen schnellen Toren verhalf. 
Leider brachten uns zwei sehr dumme Zeitstrafen wieder in das Hintertreffen, so dass Lahde den alten Rückstand wieder herstellen konnte. Auch eine Manndeckung gegen die zwei besten Rückraumspieler des Gegners brachte nicht die gewünschte Wende in das Spiel. 

Am Ende steht eine sehr ernüchternde 5 Tore Heimspielniederlage und ein Punkteverhältnis von 2:4. Trotzdem werden wir nicht den Kopf in den Sand stecken und am kommenden Wochenende um die nächsten zwei Zähler kämpfen!

Wir bedanken uns bei allen Zuschauern für die Unterstützung. 

Beste Grüße, eure Erste


Handball.de