Startseite » News

Sieg mit Kampf und Herz

06.03.2017 -

Am Wochenende siegten wir mit 25:24 (11:10) gegen denn Tabellenzweiten EGB Bielefeld und revanchierten uns so für die knappe Hinspiel Niederlage.

Das Spiel gestaltete sich von Anfang an spannend. Erst zur 20. Minute konnte sich EGB auf 10:8 absetzen. Wir konnten dies bis zur Halbzeit jedoch zu einer 10:11 Führung umbiegen.

Zum Anfang der 2.Halbzeit konnten wir uns dann einen 3-Tore Vorsprung rausholen. EGB drehte dann aber bis zur 48.Minute das Spiel wieder und führte mit 22:20. Anschließend kämpften wir uns wieder auf 22:23 vorbei und behielten zum Schluss die Nerven. Jan Patrick Brune erzielte quasi mit der Sirene das 25:24. Das war mit Abstand das beste Auswärtsspiel, was wir diese Saison hingelegt haben und somit EGB die erste Heimniederlage beschert haben.

Torschützen:Strauch 2, Detering 6, Biermann 3, Brune P 2 , Meynert 2, Bergmann 5/3, Holtmann 5


Handball.de