Startseite » News

Nächste Auswärtshürde in Gehlenbeck

22.11.2013 - 1. Herren

Am Samstag steht das Auswärtsspiel in Gehlenbeck auf dem Kalender. Der TuS rangiert mit derzeit 6:8 Punkten auf dem 10. Tabellenplatz. Eigentlich hat man die Mannschaft vor der Saison zum engeren Favoritenkreis auf den Aufstieg gezählt, doch Trainer Thomas Breuer, der auch Jugendcoach in Bünde ist, musste seine Mannschaft mit Verletzungsproblemen in die Saison schicken.

Herausragende Spieler sind Dimitri Penner auf Halblinks und Jannik Hölscher auf der Mitte. Darüber hinaus ist die robuste Truppe abwehrstark, wodurch die erste und zweite Welle wie bereits in Hahlen zu einem entscheidenden Faktor werden könnten.

Um am Wochenende in Gehlenbeck bestehen zu können wird Teamgeist und Wille ein wichtiger Aspekt sein. Darüber hinaus müssen wir versuchen, unsere individuellen Fehler zu minimieren, um dem Gegner keine leichten Tore zu ermöglichen.

Wenn wir diese Punkte umsetzten, unser Spiel über 60 Minuten aufziehen und eine gute Abwehr aufstellen, warten in Gehlenbeck die nächsten zwei Punkte auf uns.

Mannschaft und Trainer würden sich über viele Fans freuen, die mit uns den Weg nach Gehlenbeck gehen.


Von: HSGLO
Handball.de