Startseite » News

HSGLO1 zu Gast bei der Reserve von Rödinghausen

24.11.2016 - 1. Herren

Am kommenden Sonntag spielt unsere Erste um 16 Uhr gegen CVJM Rödinghausen 2. Nachdem die HSGLO1 am vergangen Wochenende zwei Punkte eingefahren hat gilt es genau das zu wiederholen. Klar ist, dass Rödinghausen 2 schnellen und guten Handball spielt und vermutlich nochmal eine andere Herausforderung wird. Die Tabelle spiegelt genau das wieder: Platz zwei hinter Hesselteich. Dabei haben sie erst einmal verloren und ein Unentschieden gespielt. Wenn man sich die Ergebnisse anschaut, fällt vor allem auf, dass Rödinghausen in jedem Spiel viele Tore geschmissen hat. Nie weniger als 25.

 

Doch unsere Erste sollte nicht zu sehr auf den Gegner schauen, sondern auf die eigene Leistung. Am vergangen Wochenende wurde phasenweise sehr guter Handball gespielt und da muss angeknüpft werden. Werden die Fehler noch minimiert  und stimmt die Einstellung sind auf jeden Fall zwei Punkte drin.  Genug Ansporn sollte der Ausblick auf den Anschluss an die Tabellenspitze bieten. Mit einem Sieg zieht man zwar noch nicht an Rödighausen vorbei, doch man könnte in Schlagdistanz bleiben.  Ähnlich wie letztes Wochenende müssen ein zwei Ausfälle verkraftet werden. Das sollte aber kein Grund sein den Kopf in den Sand zu stecken. Das bedeutet für jeden einzelnen sich noch mehr reinzuhauen.

 

Wie immer freut sich die HSGLO1 über jede Unterstützung, die uns zum Spiel begleitet. Von daher schon einmal vorab für jeden Fan der den Weg in die Halle findet ein Danke schön!


Handball.de