Startseite » News

Hallo Handballfreunde!

21.11.2017 - 1. Herren

Die Null muss stehen, ist eine gern genommene Ansage bei den Tretballern… das können wir auch und zwar bei den Heimpunkten…da steht es 10:NULL Punkte.

Am Samstag hatten wir die HSG aus Rietberg /Mastholte zu Gast im Gymnasium und wir waren aufgrund einer guten Trainingswoche und klaren Vorgaben vom Coach bestens auf die verschiedenen Abwehr Variationen der Gäste vorbereitet.  Nach einer kurzen „Eingewöhnung“ von knapp 5min legten wir im Angriff den Vorwärtsgang ein und dieser sollte auch das ganze Spiel nicht mehr gelöst werden… Aus einer sehr wachen und aggressiv organisierten Abwehr mit einem gut aufgelegten Keeper dahinter rollte der HSG L/O Express mit dem wieder treffsicheren Fynn „call me Swääääger“ Detering. Aber auch die anderen Positionen wussten an diesem Abend zu gefallen. So bediente zb. Breno-twenty two, Jonas am Kreis das ein oder andere Mal sehr schön, was „ Jonny die Kante“ zum sauberen Budenzauber nutzte. An diesem Abend strahlte jede Position Spielfreude und Torgefahr aus. So ging es zum mehr als verdienten 16:9 Pausentee.

Einzig die obligatorischen schwachen fünf Minuten der zweiten HZ und der damit einhergehende Aufwind der Gäste, gaben dem Coach das Gefühl uns aus der Pause aufwecken zu müssen. Das dies der perfekte Zeitpunkt war, stellte Magic Meynert eindrucksvoll unter Beweis und netzte in nder Folge gleich fünf Mal in Halbzeit Zwei.

Fazit: Starke Teamleistung vorne wie hinten, die auf jede Variante des Gegners die passende Antwort parat hatte. Als Einheit aufgetreten und als Einheit einen auch in der Höhe verdienten 31:25 Sieg herausgeholt!

Weiter geht es in zwei Wochen am 09.12.2017 gegen den Tabellenletzten aus Altenhagen/Heepen. Treten wir da wie in den letzten Heimspielen mit dem Willen und dem Bock auf Handball auf, so wird es uns geling auch Auswärts die ersten doppelten Punkte zu holen!

Bis dahin sportliche Grüße, Eure Erste!


Handball.de