Startseite » News

Erfolgreiche Rückkehr aus Schlangen

02.12.2014 - 1. Herren

Die Fahrt ins Paderborner Land am Sonntag Abend hat uns 2 Punkte eingebracht. Dabei fing es beim Warmmachen schon schlecht für uns an. Derjenige, der sonst so geschickt den Bällen im Tor ausweichen kann, wie kaum ein anderer, trat ausgerechnet auf einen Ball und knickte um. Magga Finke fiel damit aus und der frisch gewordene Vater Michel musste 60 Minuten ins Tor.

Zum Spiel gibt es nicht viel zu sagen, außer das es nicht gerade eins der schönsten Spiele war. Wir führten 9:8 zur Halbzeit. Aufgrund unser Leistung war die Halbzeitansprache auch entsprechend.

Wir führten immer knapp und konnten uns erst gegen der 50. Minute absetzen mit 3-4 Toren. So dass wir dann am Ende 25:23 gewonnen haben.

Es spielten: Stöckmann 2, Möller 1, Bergmann 8/5, Strauch 6, J.P. Brune, L.Brune, Nienaber 1, Stuke 1, Holtmann 3, Kreft und Michalik.


Handball.de