Startseite » News

Auswärts weiter ohne Erfolg

23.09.2014 - 1. Herren

Schlechte Abschlüsse und etliche technische Fehler verhinderten die ersten Auswärtspunkte.

In der Anfangsphase hatte Magga Finke dazu im Tor nichts an die Finger gekriegt und Michel gab uns dann nach 10 Minuten mehr Sicherheit, so dass wir uns wieder Tor um Tor rangekämpft haben. Steinheim machte dann aber in Unterzahl 2 Tore und setzte sich damit wieder ab. So ging es dann 17 zu 10 in die Kabine.

Danach hatte unsere Defensive den Gegner unter Kontrolle und wir kamen bis auf 2 Tore ran. Wir haben gedacht, dass wir das Spiel zu dem Zeitpunkt drehen konnten, aber dann schlichen sich wieder Fehler aus der 1. Halbzeit ein und Steinheim zog wieder davon. Die Heimmannschaft siegte so 28:22.

Es spielten: Finke, Michalik; Holtmann (5), Biermann, Möller, Bergmann (6/4), Schnake, Stöckmann (2), Kracht (2), J.-P. Brune (4), Strauch, Stuke (1), Nienaber (2).


Handball.de