Startseite » News

Auswärts in Nordhemmern

16.10.2014 - 1. Herren

Bereits am Freitag um 20:15 gastieren wir bei LiT NSM. Die 3. Mannschaft der Spielgemeinschaft hat im letzten Jahr knapp den Klassenerhalt in der Landesliga geschafft, sich jedoch für einen Rückzug in die Bezirksliga entschieden um dort einen Neuanfang zu starten. Das Ziel des neuen Trainer „Zwiebel“ Siebeking ist eine schlagkräftige Truppe aufzubauen, die in den kommenden Jahren um den Aufstieg mitspielen soll. Für diese Serie konnte er mit Michael Steffen einen in Löhne bekannten Rückraumspieler für die Königsposition dazugewinnen. Ein weiterer Aktivposten im Rückraum ist Büsking, der in den ersten Spielen nicht nur als sicherer 7-Meter Schütze auftrat, sondern auch aus dem Spiel heraus ordentlich einnetzte. Im Positionsspiel müssen wir diese beiden Spieler in den Griff bekommen. Doch in erster Linie dürfen keine Gegenstöße der wieselflinken Aussen Otling und Böker zulassen. Das Tempospiel über diese beiden ist eine weitere Stärke der Gastgeber.


Der verletzungsbedingte Ausfall von Martin Kracht sowie das Fehlen von Andreas Kreft sowie Lennart Nienhaber macht die Aufgabe nicht unbedingt leichter. Doch wir werden alles in die Waagschale werfen um die ersten Asuwärtspunkte einzufahren. Wir hoffen, dass einige zuschauer den Weg über den Berg in die Lit-Arena finden und uns dort unterstützen!


Handball.de