Startseite » News

Aufsteiger HSGLO 2 schließt Saison auf Platz 9 ab

11.05.2015 - 2. Herren

Die HSG Löhne-Obernbeck 2 erreichte am letzten Spieltag bei der SG Bünde-Dünne 2 ersatzgeschwächt ein verdientes 24:24 (11:13).

In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein offenes Spiel. Die Bünder, die vorm Spiel noch Aufstiegschancen hatten, erwischten den besseren Start und konnten mit 3 Toren in Führung gehen. Löhne kämpfte sich wieder heran und musste den Gastgeber kurz vor der Pause erneut von 11:11 auf 11:13 ziehen lassen.

Aus der Halbzeitpause kam die junge Löhner Mannschaft deutlich besser als Bünde und legte 4 Tore in Folge vor. Kurz vor Ende konnte Bünde das Spiel jedoch erneut drehen und ging mit 23:22 in Führung. Das Team von Trainer Thomas Kreft ließ sich davon nicht beeindrucken und erkämpfte sich ein verdientes Unentschieden.

Durch diesen Punkt konnte sich der Aufsteiger noch auf Platz 9 in der Tabelle verbessern.

Es spielten: Oelgeschläger (14/1 Paraden); Balsmeier (7/2), Homburg (4), Kleimeier (4/2), Klama (3), Teichmann (2), Klapper (2), Blankenstein (1), Fischer (1), Holtmeier


Handball.de